Sonntag, 24. Februar 2013

Best Blog Award - Tag

Leute, Leute!
Ich bin gerade total aus dem Häuschen. Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habe, habe ich mich über die letzten Wochen hinweg tief in einer Kugel aus Unkreativität versteckt. Erkältungen und die Absage von meinem schon fest geplanten Shoot (weil hier nämlich alle erkältet sind, auch mein Model) haben mir leider alles gute erst einmal untersagt. 
Naja. Nichts Tolles erwartend, klicke ich also auf Blogger, logge mich ein und BÄM! Die liebe Mimi von dings and bams hat mich für den "Best Blog Award" nominiert. Danke, danke, danke! ♥



Im Prinzip handelt es sich dabei um einen Award, der von Blogs unter 200 Followern untereinander vergeben wird. Die Regeln kann man auch gut hier nachlesen. 
Nun zu den Fragen, die beantwortet werden sollen. 

1. Was magst du beim Kochen lieber: Nachtisch oder deftige Gerichte?

Oh Gott, das ist schwer. Wenn das Essen richtig gut ist, also genial gewürzt und alles, definitiv das deftige Gericht. Ich stehe aber auch unglaublich auf das Schoko-Eis von Landliebe. Ach, schwer. Aber ich glaube, ich bleibe beim deftigen Gericht. 

2. Was ist dir wichtiger bei einer Person: die Persönlichkeit oder die Erscheinung?

Meiner Meinung nach, bringt fast jede Person ein bisschen ihrer Persönlichkeit in ihre Erscheinung ein. Aber mir ist die Persönlichkeit tausend Mal wichtiger. Meine Freundinnen sind in ihrer Erscheinung so unterschiedlich wie Tag und Nacht, und doch kann ich mit ihnen zusammen viel gemeinsam machen. 

3. Wann hast du den Blog gegründet?

Oh, ähm, ja, Moment... Ein Neuanfang - A new beginning ist vom 13.September 2012. :)

4. Welche Person hat dich bisher inspiriert, in dieser Welt mit etwas Neuem anzufangen? 

Meine Mutter und meine besten Freundinnen. Und ich bin ihnen unglaublich dankbar dafür!

5. Verfolgst du viele Blogs?

Ich verfolge viele verschiedene Blogs über viele verschiedene Folgemöglichkeiten. Also ja! Ich folge jedem Blog, der mich zunächst auf Anhieb anspricht und mein Interesse dann beim weiteren Erforschen fesselt. 

6. Kochst du lieber selbst oder lässt du dich lieber bekochen?

Oh, beides? Am liebsten koche ich mit jemandem zusammen. Das macht am meisten Spaß. 

7. Welches Buch liest du momentan?

Oh. Ich lese so ungefähr fünf gleichzeitig. Meine Deutsch- und Englischlektüre, Mario und der Zauberer von Thomas Mann und To Kill a Mockingbird von Harper Lee, beide nicht so ganz mein Geschmack, aber To Kill a Mockingbird hat seinen Reiz. Dann Priester von Trudi Canavan, The Throne of Fire von Rick Riordian und The Hunger Games von Suzanne Collins. Alle drei gefallen mir sehr gut. Wie ihr seht, ziehe ich es auch vor, die Bücher im Englischen zu lesen. Ist einfach besser!

8. Welches Kleidungsstück hat bisher am längsten in deinem Schrank überlebt?

Uh. Schwer! Ich denke, es wäre die falsche Fellweste, die meine Mutter und ich in der vierten Klasse für mein Karnevalskostüm als Waldelfe genäht haben, und die seitdem dort rumhängt, weil ich es nicht übers Herz bringen kann, sie zu entsorgen. 

9. Was ist dein Lieblingsrezept?

Mousaka! Seit ich das letzte Mal auf Kreta war, vermisse ich diesen traditionell griechischen Auflauf. 

10. Welche Eigenschaften einer Person, sind dir in einer Freundschaft wichtig?

Ehrlichkeit und Kreativität! Und einfach, dass diese Person fähig sein muss, seine eigene Meinung durch Worte, Werke und Benehmen auszudrücken. Nichts kann ich weniger leiden, als meinungslose Mitläufer. 

11. Was ist dein Lieblingsfilm?

Warum sind all diese Fragen nochmal so schwer zu beantworten? Also gut, ich werde es versuchen:
Braveheart (Klassiker! Mel Gibson als rachesüchtiger, intelligenter Schotte, der den Konflikt mit dem englischen König sucht, um für die Freiheit seines Landes zu kämpfen. Herrlich!), Benny und Joon (Johnny Depp in seinen jüngeren Jahren, der sich in ein kompliziertes Mädchen verliebt), Die Säulen der Erde (Vierteiler, aber was soll's), und The Perks of Being a Wallflower (Logan Lerman! Und eine unglaublich traurige Geschichte).
So, ich weiß, es ist nicht ein Film, aber glaubt mir, ihr wäret stolz auf mich, wenn ihr wüsstet, wie viele ich im Normalfall aufzählen würde. 


So viel zu den Fragen. Jetzt muss ich 20 weitere Blogs mit unter 200 Followern nominieren. 

Meine Nominierungen sind:

Danke nochmal an Mimi! Ich habe mich wirklich sehr gefreut. :)

Wir sehen uns demnächst!

Guys, guys! I got my first blog award! Can you believe it? I can't! Thank you so much! I'll see you around,


Kommentare:

  1. verdammt wie lieb ist das denn?
    ich fühle mich SO geehrt *w*
    dankedankedanke♥

    Das mit dem Fragenbeantworten kenn ich - mir fällt das auch immer so schwer, ich werds trotzdem versuchen :}
    Ich habe eine Frage noch: Darf ich den kleinen "Blog Award - Sticker" in meiner Blogfarbe machen? Das rosa passt so gar nicht n mein Layout :D

    ♥♥♥
    Elske

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer gerne! :)
      Und ich denke, das mit dem Farben Verändern geht klar!


      Nele

      Löschen
  2. Vielen lieben Dank!
    Es freut mich sehr, dass dir meine Bilder so gut gefallen und natürlich auch, dass du mich für diesen Award nominiert hast.

    Ich hoffe, du bist mir nicht böse, dass ich den Award nicht weitergebe?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich nicht! :) Es ist ja jedem selbst überlassen!
      Aber ich finde, du hast ihn verdient!


      Nele

      Löschen
  3. Liebe Nele,
    vielen lieben Dank für die Nominierung und deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! :) Schön, dass dir mein Header so sehr gefällt.
    Liebe Grüße, Maria.

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank, für die Nominierung, freut mich wirklich riesig !! :))
    Mein Blog heißt übrigens Goldmädchen, das andere ist einfach nur ein Spruch :P

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, okay, das ändere ich sofort! :)
      Und gerne!


      Nele

      Löschen
  5. Hallo Nele,

    ich hab heute so meine Statistiken durchgeschaut und sah, dass es von deinem Blog eine Zugriffsquelle zu meinem Blog gibt. Da war ich erstmal überrascht und noch überraschter, als ich dann hier eine Nominierung gefunden habe. Das ist super lieb von dir (: Freu mich total darüber!
    Ich hoffe, du bist mir nicht böse, wenn ich keinen Award weitergebe...

    Liebe Grüße und gute Besserung an alle kranken Teammitglieder für dein Shootingprojekt ;)

    Katja
    killergaenseblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich bin ich nicht böse! ;) Gerne!
      Und danke, der nächste Termin steht bereits!


      Nele

      Löschen
  6. Hey hab dich auch für den Best Blog Award nominiert :)
    Hier ist mein Link dazu: http://corellasblog.blogspot.co.at/p/best-blog-award.html


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass du dich so freust :) ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nele,

    wir freuen uns sooo sehr!
    Vielen lieben Dank ♥

    viele Grüße
    Denim & Rouge

    AntwortenLöschen
  9. Dankesehr! Ja, ich werde das Rezept die Tage auf meiner Rezeptseite (http://annarrrkochtundbackt.blogspot.com) veröffentlichen. :)

    Danke für den Award, lieb von dir. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Teile mir deine Meinung mit! Ich werde jedoch jeglichen Kommentar, der mir beleidigend und unangebracht erscheint, ohne Vorwarnung löschen.

It would be so nice of you to leave a comment! Let me know what you think.
I will delete everything that seems unfair and inappropriate to me though.

);