Sonntag, 24. März 2013

Beautiful Words

Ich befinde mich gerade im totalen Stress. Während ich auf der einen Seite mit meiner Schwester mein Schlafzimmer renoviere, um daraus einen begehbaren Kleiderschrank zu machen, arbeite ich gleichzeitig an meiner Projektkursarbeit (Das Kleid und die dazugehörige Mappe), und beherberge meine Cousine. Chill-Ferien sind doch was für Anfänger, pah!

At the moment I am torn between transforming my bedroom into a closet and working on my dress and its work documentation. Meanwhile my cousin's here for one week. Who needs to chill if one can do a lot of work at once, right?



Heute geht es auf jeden Fall um ein kleines Projekt, dass mein Zimmer seit gestern verschönert.
Kennt jemand von euch die Lola-Bücher?
Lolas beste Freundin (mir ist leider ihr Name entfallen) sammelt schöne Wörter.
Das fiel mir gestern ein, als ich meine Bücherregale nach Farben sortiert hatte und eine Buchstütze brauchte. Ich habe folglich ein gigantisches Einmachglas aus dem Vorratskeller stibitzt und noch dazu ein paar Kieselsteine aus unserem Garten entführt. Damit war gesichert, dass es schwer genug ist, um die Unmengen an Büchern zu halten. Während einer unglaublich langwierigen Maniküre mit meiner Schwester und meiner Cousine, haben wir dann bereits Wörter gesucht und auf kleine, weiße Zettelchen geschrieben. In der Mitte gefalten, sind sie alle in dem Glas gelandet.

Today's post ist about a new project I came up with while tidying up my room. 
You will probably not know the Lola book series for children, am I right? Anyways, Lola's best friend (of who I cannot remember the name) collects beautiful words.
I thought of that while looking for an bookends.
I then took a big glass and filled it with stones from our garden. My cousin, my little sister and me wrote down as many beautiful words as we could think of and put them into the glass. 



Jeder, der mich ab heute in meinem Zimmer besucht, muss ein Wort spenden, und wenn es mir einmal so richtig dreckig geht, werde ich mir einfach ein Wort nehmen und mich auf der Stelle besser fühlen.

Now everyone who comes visiting me in my room has to spent a beautiful word. And everytime I feel bad I will take one word to make me smile. 


Ich habe außerdem schon oft gesehen, dass Mensch Träume in solchen Gläsern sammeln. Die Idee finde ich auch schön.
Bald gibt es auch wieder Bilder von einem Fotoshooting.

I have also heard of people who collect dreams in those glasses. I also like that idea.
There will be photos of a new photoshooting soon!


Küsschen,
Kisses,


Kommentare:

  1. Anonym25/2/14

    such a nice idea! :) love it :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! And it's so easy to do!

      Löschen

Teile mir deine Meinung mit! Ich werde jedoch jeglichen Kommentar, der mir beleidigend und unangebracht erscheint, ohne Vorwarnung löschen.

It would be so nice of you to leave a comment! Let me know what you think.
I will delete everything that seems unfair and inappropriate to me though.

);